Wir freuen uns sehr, Ihnen wie bereits angekündigt ab September die nächste Generation unseres Fledermausmonitoring-Systems, den BATmode S, anbieten zu können. Dieser ist im Vergleich zu seinem Vorgänger nicht nur deutlich günstiger, sondern zugleich auch flexibler und leistungsfähiger. So ist ab sofort das Fledermausdetektions-System UltraSoundGate unseres Kooperationspartners Avisoft Bioacoustics nicht mehr fest im BATmode S - System verbaut. Somit können Sie es nicht nur auch als USB-Dongle an anderen Messsystemen oder zur Datenauswertung an Desktoprechnern verwenden, sondern zudem auch bereits vorhandene Hardware problemlos weiternutzen. Mit Hilfe des neuen Hutschienenmontage-Systems in der BATbox S kann das System noch einfacher und natürlich weiterhin richtlinienkonform und industriellen Standards entsprechend in Gondeln von Windenergieanlagen installiert werden. Weitere Neuheiten sind eine höhere Mobilfunkübertragungsrate durch den Einsatz von LTE, eine deutlich erhöhte Speicherkapazität und die Möglichkeit das System in zwei Ausbaustufen, S und S+, zu erwerben. Somit ist es möglich, ein den gestellten Anforderungen entsprechendes BATmode-System auszuwählen und Kosten zu sparen. Weitere Informationen und einen detaillierten Vergleich beider Varianten finden Sie hier.